Seniorenservice Christa Pfeiffer

Rund-um-die-Uhr-zu-Hause-gut-versorgt

Häufige Fragen zur 24h- und Alltagsbetreuung

Hier finden Sie komprimiert die Beantwortung einiger Fragen zur 24h-Pflege und Betreuung auf Stundenbasis.

Aus welchen Ländern kommen Ihre Betreuungskräfte?

Unsere fest angestellten Mitarbeiter für unseren Betreuungsdienst auf Stundenbasis kommen aus Deutschland. Da wir im Bereich der 24h Betreuung nicht an einen festen Kooperationspartner gebunden sind, kommen die Mitarbeiter hier aus unterschiedlichen Ländern (meist aus Osteuropa: z.B.: Polen, Ungarn, Rumänien, Slowakei, usw.).

Welche Sprachkenntnisse haben die Betreuungskräfte?

Unsere eigenen Mitarbeiter sprechen alle deutsch. Die Deutschkenntnisse der Pflegekräfte in der 24h Betreuung sind unterschiedlich. Von mindestens Grundkenntnissen bis zu fließendem Deutsch. Die Kenntnisse sind auch ein Kriterium, das den Preis beeinflusst.

Wie stellen Sie die Qualität der Betreuungskräfte sicher

Unsere Kunden und wir haben die Möglichkeit vorab mit den 24h-Betreuerinnen zu telefonieren. Außerdem besuchen wir unsere Kunden und die Betreuungskräfte regelmäßig. Unsere eigenen Mitarbeiter durchlaufen unseren internen Bewerbungsprozess (Lebensläufe, (Führungs-) Zeugnisse, persönliche Gespräche, persönliche Referenzen und Kundenfeedback). Darüber hinaus bekommen unsere Mitarbeiter Arbeits- und Verhaltensanweisungen. Die Einhaltung wird durch Kundenbesuche und die Einholung von Kundenfeedbacks überwacht.

Wie erfolgt die Auswahl und Schulung der Betreuungskräfte?

Siehe auch 3). Bei der 24h Betreuung bekommen wir vorab Profile, die wir prüfen und bei Eignung mit dem Kunden besprechen. Am Ende entscheidet der Kunde. Der Grad der Berufserfahrung und Qualifikation wird bereits bei Vertragsabschluss festgelegt und beeinflusst die Kosten. Außerdem werden die Betreuungskräfte zwischen Ihren Einsätzen in ihrem Heimatland bei Bedarf geschult.

Wie lange dauert es bis eine Betreuungskraft vor Ort sein kann?

In der Regel 5-10 Werktage.

Wie oft erfolgt der Wechsel der Betreuungskräfte?

Der Wechsel erfolgt alle sechs Wochen bis drei Monate. Wenn die Chemie stimmt, kommen in der Regel die gleichen zwei Betreuungskräfte im Wechsel. Da wir je nach Kundenbedarf mit unterschiedlichen Partnern arbeiten können, sind auch die An- und Abreisemodalitäten unterschiedlich. In der Regel kommen die Betreuer im eigenen Kleinbus bis vor die Haustüre und werden dort auch wieder abgeholt. Die Wechsel erfolgen lückenlos und ohne Unterbrechung.

Wie erfolgt die Kundenbetreuung und wie stellen Sie eine gute Erreichbarkeit sicher?

Wir sind und bleiben für unsere Kunden immer Ansprechpartner. Wir betreuen unsere Kunden persönlich und sind telefonisch erreichbar. In Notfällen auch außerhalb der üblichen Geschäftszeiten. Wir nehmen nur Aufträge in Regionen an, in denen wir in relativ kurzer Zeit auch persönlich vor Ort sein können.

Zu welchen Preisen bieten Sie die Betreuungskräfte an? Gibt es verschiedene Kategorien?

Da wir nicht an einen Dienstleister gebunden sind, sind auch die Preismodelle unterschiedlich. Im Regelfall bewegen sich die Preise in Abhängigkeit von Sprachkenntnissen und Ausbildung bzw Kenntnissen und Berufserfahrung zwischen 2200€ und 3200€ im Monat. In einigen Fällen (bei vorhandenem Pflegegrad (PG)) gehen wir eine Kooperation mit einem bayrischen Pflegedienst ein. Dieser stellt die 24h-Kräfte in Deutschland an und kann so einen Teil der Kosten mit der Pflegekasse abrechnen. Hier beläuft sich der zu zahlende Eigenanteil z.B. bei PG 3 auf 1900€, bei PG 4 auf 1600€. Die Preise für unsere Dienste auf Stundenbasis erhalten Sie auf Anfrage.

Wie wird mit Problemen mit der Betreuungskraft umgegangen?

Wie zuvor geschrieben sind und bleiben wir Ansprechpartner und kommen bei Bedarf auch persönlich zum Kunden und führen klärende Gespräche. Zudem sind wir Sprachrohr und Kommunikationshilfe für die Kunden Richtung Osteuropa und oder Pflegedienst.

Welchen Vorteil habe ich bei der 24h- und Alltagsbetreuung durch den Seniorenservice?

Unsere Aufgabe und Stärke ist es den Kunden unabhängig zu beraten, seine Bedürfnisse und Situation zu analysieren und dem Kunden die beste Lösung für seine Situation zu empfehlen und mit ihm umzusetzen. Dabei hilft uns unsere Dienstleistungserfahrung seit 2001.